2017
(1.10.2016 - 30.9.2017)
  
 
 
 
Login
User
Passwort
Quicklinks
Fluganmeldung
Teilnehmeranmeldung
Flugzeuganmeldung
Nenngeld
Airspace Reporting Tool
Links & Sponsoren









Impressum
Veranstalter:
Österreichischer Aeroclub
Sektion Segelflug
Prinz Eugen-Straße 12
1040 Wien
---
Durchführung:
Verein streckenflug.at
Hauptstrasse 69
2723 Muthmannsdorf
sis-at Club Challenge 
1) Name:
sis-at Club Challange

2) Ziel:
sis-at will die Spitze (schneller - weiter - höher) als auch den Nachwuchs und Vereinspiloten fördern. Diese gehen aber in der Masse der guten Piloten unter.

Nachwuchsförderung ist außerdem etwas, was in den Vereinen geschehen muß. Mit der sis-at Club Challange wollen wir den Vereinen eine Unterstützung anbieten, genau diese Förderung (meistens reicht ein wenig Motivation schon aus) einfach (geringer administrativer Aufwand) durchführen zu können.
also: weg aus der Platzrunde raus auf die Strecke.

3) Idee:
Man kann von jedem Flugplatz aus bei fast jedem Wetter im Rahmen der 6 Schenkel-Regelung der sis-at die 100 km fliegen. Das ist nicht schwer, es gibt wenig Außenlanderisiko und wenn, in eher zivilisierter Gegend.

Es werden allerdings nicht nur die drei besten Flüge der Saison gewertet, sondern alle Flüge an Wochenden und Feriertagen vom Heimatflugplatz aus.

Die Gesamtwertung wird nicht durch die Summe der geflogenen Kilometer bestimmt sondern durch die erreichten Tagesplätze. Dadurch sind fleißige Anfänger mit mehreren kleinen Flügen auch vorne dabei.

Man kann seine Flüge mit den Flügen der Vereinskollegen vom selben Tag vergleichen und nicht zuletzt lernt man das Einreichen in der sis-at und das ganze Rundherum.

4) Regelwerk:
- Gewertet werden alle Flüge innerhalb der regulären sis-at Saison
- alle Vereinsmitglieder
- bei Vereinsflugzeugen Einhaltung der Vereinsregeln (zB Platzflieger nur im Gleitwinkelbereich)
- Flüge nur an Wochenenden, Feiertagen und Fenstertagen
- nur Starts vom Heimatflugplatz (Winde, F-Schlepp oder HM-Start)
- mit gültiger Wertung in der sis-at (also mind. 100 km, rechtzeitig eingereicht, Anmeldung in der sis-at um einmalig EUR 15,-)
- der mit den meisten Punkten (gewertet nach sis-at mit Index und Gummiband) am Tag erhält 10 Punkte, der Zweite 9 Punkte absteigend bis zum Zehnten (1 Punkt), und alle anderen aufmunternde Worte.

5) sis-at Unterstützung
Der teilnehmende Verein _muß_ einen Preis ausschreiben - und das war es eigentlich schon.
Die sis-at Club Challange wird laufend auf Basis aller eingereichten Flüge berechnet. Die Anzeige erfolgt auf der eigenen Vereinshomepage wobei die Einbindung via Javascript erfolgt welches über einen Konfigurator online erstellt werden kann.



powered by www.streckenflug.at